skip to Main Content

contemplating the WHY

I hope the New Year treated you well so far.

My little family and I have had quiet Holidays with lots of naps, great food, good wine, time with the cats and long walks. The sky has been mostly gray – but bare trees in winter against a gray sky have their own fascination.

Before heading back to the studio, I want to spend some time reflecting on what I want (and, very important: what I don’t want!) my art to be. What is the purpose of my art and why do I do it?

Have you ever contemplated these questions?

Affaire à suivre …

PS: the purple soup on one of the images below is Purple Pickled Cabbage Soup. Recipe by Anna Jones. It looks fantastic and is super yummy!

über das WARUM nachdenken

Ich hoffe, Sie haben das neue Jahr gut angefangen.

Mit meiner kleinen Familie habe ich ruhige Weihnachts- und Neujahrstage verbracht. Gutes Essen, guter Wein, ab und zu ein Nickerchen, Zeit mit den Katzen verbringen und lange Spaziergänge haben unsere Tage ausgefüllt. Der Himmel war zwar meist grau, aber Bäume ohne Blätter haben doch ihre ganz eigene Faszination.

Bevor ich wieder ins Atelier zurück gehe, habe ich Zeit zum Nachdenken eingeplant. Was will ich – und, sehr wichtig – was will ich nicht. Was ist der Zweck, das Ziel meiner Kunst und warum mache ich das, was ich mache?

Haben Sie sich diese Fragen auch schon einmal gestellt?

Affaire à suivre …

Anmerkung: die violette Suppe auf dem Bild oben habe ich nach einem Rezept von Anna Jones gekocht – Purple Pickled Cabbage Soup. Sie sieht nicht nur wunderbar aus, sie schmeckt auch fantastisch!

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back To Top