skip to Main Content

impressions from a workshop with christine mauersberger

In August Christine Mauersberger introduced herself and the seminar she developed for TexArtAcademy.

Last month she has been teaching a class in Vancouver. After her return she sent me lots of photos from students work as well as a short message. I’d like to forward both to you.

impressionen von einem workshop mit christine mauersberger

Im August hat Christine Mauersberger sich und das Seminar, das sie für TexArtAcademy entwickelt hat, genauer vorgestellt.

Ende September war sie für einen Workshop in Vancouver. Sie war so begeistert von diesem Kurs, dass sie mir Fotos von Arbeiten der Teilnehmerinnen und einen kurzen Bericht geschickt hat. Beides möchte ich Ihnen natürlich nicht vorenthalten.

The workshops at Maiwa in Vancouver, BC couldn’t have been better.

We listened to music, took short walks, observed nature, and used mindful doodling to inspire us to stitch.

Der Workshop bei Maiwa in Vancouver, BC hätte nicht besser sein können.

Wir hörten Musik, machen kurze Spaziergänge, beobachteten die Natur und liessen uns durch mindful doodling (aufmerksames “kritzeln”) inspirieren.

Every participant created work that spoke to her/his own particular point of view (yes we had one man).

One of the most favorite lessons performed was to have each person draw lines on paper for every breath they took. Later, they were able to stitch their own breath lines. These were exciting to see.

In the image below, this student stitched her breath lines using white embroidery floss on black linen.

Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer (ja, wir hatten auch einen Mann in der Gruppe) gestaltete ihre/seine Arbeiten so, dass sie ihrer/seiner eigenen Sicht der Dinge entsprach.

Am besten gefiel ihnen die Aufgabe, dass jede Person Linien auf Papier zeichnete und zwar für jeden Atemzug, den sie machte. Später konnte sie damit ihre eigenen Atemlinien sticken. Das war sehr spannend.

Im Foto unten hat die Teilnehmerin ihre Atemlinien mit weissem Stickgarn auf schwarzes Leinen gestickt.

Here is an example of stitching a walk.

Das nächste Foto zeigt, wie jemand einen Spaziergang in Stiche übertragen hat.

It was truly thrilling to watch and listen to every participant make their own stitched marks on fabric.

Es war wirklich spannend, zu beobachten und zuzuhören, wie jede/r Teilnehmer/in ihre eigenen Zeichen auf Stoff setzte.

Christine Mauersberger, October/Oktober 2017

If you have already signed up for Christine’s class next year in April, we can’t wait to welcome you in Mugena.

If not … are you ready to join us and let Christine take you into the world of intuitive embroidery? Then please click the button below and get more information about the seminar and the venue.

We would be very happy to work with you.

 

Wenn Sie sich bereits für Christine’s Seminar im nächsten April angemeldet haben, freuen wir uns auf Sie!

Falls nicht …  haben Sie Lust bekommen, sich von Christine in die Welt des intuitiven Stickens entführen zu lassen? Dann sollten Sie auf den Button unten klicken. Sie finden dort Informationen zum Seminar und zum Seminarort.

Wir würden uns sehr freuen, mit Ihnen zusammen zu arbeiten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back To Top