skip to Main Content

© Marlis Egger, H40 x W50 cm

Cotton, photographs; inkjet printed, machine pieced and quilted, hand embroidered

CHF 800.00

 

Click here for purchasing information | Kaufinformationen

 

Walls – Marks is part of the quilts I made for a Challenge. The theme was WALLS.

I was very happy when the first theme was announced: WALLS. Even before I was part of the Challenge group, I was thinking of making a series of work with the wall theme. I love structures, especially those of ancient walls that seem to fall apart. I love the subtle colors, sometimes the sparkle when the sun hits the wall. I love to photograph walls and have tons of wall photos taken all over the world.

I decided to use photos I had taken in the old part of my village where there are still many old stone houses (beautiful structures…). While piecing, I noticed some marks on one of the walls, red marks – and all of a sudden, it was clear how I would quilt and embroider the piece: I highlighted them with machine embroidery.

 

Walls – Marks ist einer der Quilts, die ich für eine Challenge machte. Das Thema war WALLS (Mauern).

Das erste Thema der Challenge Gruppe gefiel mir sehr: WALLS (Mauern). Bereits früher dachte ich daran, eine Serie von Quilts zu diesem Thema zu machen. Ich liebe Strukturen, speziell von alten Mauern, die aussehen, als würden sie bald zusammen fallen. Ich liebe die subtilen Farben, das Glitzern, das manchmal erscheint, wenn die Sonne darauf scheint. Ich fotografiere gerne Mauern und habe sehr viele Fotos, die ich überall auf der Welt von Mauern machte.

Ich beschloss, Fotos zu gebrauchen, die ich im alten Teil meines Städtchens gemacht hatte und wo es noch viele alte Steinhäuser gibt (wunderbare Oberflächen…). Während ich die Teile zusammennähte, sah ich rote Markierungen auf der einen Mauer – und mir war plötzlich klar, wie ich das Werk besticken und quilten würde: indem ich diese Markierungen mit Maschinensticken hervorhob.

Back To Top